Avon Frauenlauf 2017 – Laufen für den guten Zweck

Avon Frauenlauf – Auflage 34 🙂

Bereits zum 34. Mal fand der Avon Frauenlauf im Berliner Tiergarten statt. Veranstalter dieses Frauenlaufes ist der SCC. Neben der klassischen 10km Distanz werden auch 10km Walking, 5km Fun-Run wahlweise mit oder ohne Zeitmessung angeboten. Die kleinen Läufer können sich beim Bambini-Lauf über 800 Meter beweisen.

Deutschlands größter Frauenlauf

Der Avon Frauenlauf ist Deutschlands größter Frauenlauf. Auch 2017 standen wieder 17.342 Frauen und Schülerinnen an der Startlinie.

Bei besten Laufbedingungen und Temperaturen mit bis zu 22 Grad war die Stimmung auf der Strecke und der Festmeile ausgelassen.

Alle Teilnehmerinnen können je nach Fitness- und Trainingszustand ihre Distanz wählen. Es ist jedem frei gestellt den Lauf als Spaß oder Wettkampf anzusehen. Die Strecke führt vom 17. Juni bis zur Siegessäule, entlang der Hofjägerallee, durch den Tiergarten, am Brandenburger Tor vorbei und zurück zum 17. Juni. Je nach Distanz müssen 1 Runde (5km) oder 2 Runden (10km) gejoggt sowie gewalked werden.

Laufen für den guten Zweck

Alle Teilnehmerinnen des Avon Frauenlaufes sowie der Sponsor Avon unterstützen die Deutsche Krebsgesellschaft e.V.

Mit jeder Anmeldung spendet der Veranstalter 1€ für die Berliner Krebsgesellschaft.

Der 10km Lauf

Auch dieses Jahr ging es wieder über die 10km Distanz. In den vergangenden Jahren hatte ich immer den Ehrgeiz auch hier zu zeigen, was ich drauf habe und wollte Bestzeit rennen. Und jedes Jahr wieder stellte ich fest, dass das bei den Massen an Frauen unmöglich ist. Also sollte dieses Jahr der Lauf etwas entspannter ablaufen.

Nach zwei Trainingseinheiten an diesem Tag im Ruderboot freuten sich auch die Beine über diese Entscheidung. Außerdem war ich diesmal nicht allein. Meine Schwägerin Anne aus Hamburg war extra gekommen, um diesen Lauf gemeinsam zu bewältigen.

Also stellten wir uns brav in das Starterfeld, machten die Erwärmung mit und warteten auf den Startknall. Dann ging es los. Massen an Frauen in Rosa Shirt´s setzten sich in Bewegung um die die 10km hinter sich zu bringen. Die einen schneller, die anderen langsamer.

Aufgrund der Massen konnte es an manchen Stellen schon mal eng werden und dennoch hatte man genug Platz um auch zu zweit nebeneinander zu joggen.

Fazit 

Wie immer war der AVON Frauenlauf ein gelungenes Event. Das Wetter war einfach wieder Traumhaft und auch die Zuschauer feuerten jede einzelne Läuferin an. Sicherlich kann man hier keine persönlichen Bestzeiten rennen, es sei denn man stellt sich früh genug in den Warm-Up Bereich. Wie immer war auch die Zielverpflegung hervorragend. Man musste nach dem Lauf nicht lange für Alkoholfreies Bier oder Wasser anstehen.

Auch für meine Schwägerin war es ein super Event, da sie ihre Bestzeit um 3 Minuten unterbieten konnte.

Also alle Frauen, die Spaß am walken oder joggen hat, die sind bei diesem Frauenlauf bestens aufgehoben. Es ist egal wie schnell ihr seit, jede Läuferin wird hier gefeiert bis sie im Ziel ist.

1 thought on “Avon Frauenlauf 2017 – Laufen für den guten Zweck”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.