Ein Allrounder – das Funktionsshirt Lafia

Ein Muss für jeden Wanderer – das Funktionsshirt Lafia

Im Rahmen meiner Produkttestung für McKinley durfte ich auch das Herren- Funktionsshirt „Lafia“ testen. Grundsätzlich bin ich mit dem erprobten Tragekomfort sehr zufrieden.

Als Sportler und begeisterter Wanderer trage ich des Häufigeren Funktionsshirts anstelle von normalen Baumwoll-T-Shirts. Zumeist ist bei den Funktionsshirts eine bessere Aufnahme und Abgabe von Flüssigkeit gegeben als bei einem Baumwollshirt.

Leider kommt es hier sehr häufig zu einer wie ich finde unangenehmen Geruchsbildung – gerade weil die meisten Funktionsshirts nur bei 30° C gewaschen werden dürfen, machen es sich die Gerüche zuweilen dauerhaft gemütlich in den Funktionsshirts, was dann meistens dazu führt, dass ich die Shirts entsorgen muss. Ärgerlich bei den durchschnittlichen Preisen für solche Shirts.

Der erste Eindruck

 Kommen wir also zum Funktionsshirt „Lafia“ von McKinley. In meinem Testpacket fand ich ein grünes Shirt mit breitem „Bergmotiv“ auf der Brust. Für meinen Geschmack endlich ein Design was es einem ermöglicht, ein Funktionsshirt im privaten Bereich (etwa bei einer Fahrradtour oder einer Wandertour) zu tragen, ohne gleich wie ein überstylter Möchtegernsportler rüber zu kommen. Also im Punkto Design bekommt das Funktionsshirt schon einmal volle Punktzahl von mir.

Um das Shirt in Bezug auf seinen Feuchtigkeitstransport mittels „DRY PLUS“ zu testen habe ich es beim Sport getragen. Sowohl beim Laufen gehen als auch beim Mountain-Biken habe ich das Shirt getragen. Beim Laufen gehen habe ich im Vergleich zu anderen Funktionsshirts keine außergewöhnlichen Feststellungen machen können.

Der Test

Beim Biken habe ich auf dem Rücken oft einen großen Rucksack mit Getränken sowie anderen Sportsachen. Hier schwitzt man recht ordentlich wenn man stark in die Pedale tritt um voranzukommen. Gerade im Bereich der Auflagefläche von Rucksack und Rucksacktragegurten im Bereich des Rückens und der Schultern lässt sich eine extreme Schweißbildung auf dem T-Shirt kaum vermeiden. Das war auch bei dem Funktionsshirt „Lafia“ von McKinley so. Als sehr angenehm empfand ich hier jedoch, dass durch die Farbgebung des Funktions-Shirts sichergestellt ist, dass die extreme Feuchtigkeitsbildung nicht gleich jedem ins Auge springt. Das Shirt kaschiert große feuchte Flecken somit weitestgehend, was peinlichen Momenten gut vorbeugt.

Tragekomfort und Passform

Der Tragekomfort und die Passform waren wie für ein Funktionsshirt üblich im sehr guten Bereich. Meine Ansprüche in diesem Bereich sind hoch. Ich habe eine breite Palette an Funktionsshirts verschiedener Hersteller in meinem Kleiderschrank und weiß daher was möglich ist. Das McKinley Funktionsshirt „Lafia“ sitzt sehr gut. Ich habe einen langen Oberkörper und gerade beim Biken passiert es dann des Öfteren, dass Shirts im Bereich des Rückens zu knapp bemessen sind und so kurz sind, dass sie hoch rutschen. Das war bei dem getesteten Produkt keines Wegs der Fall. Gut so!!!

Funktionsshirt ohne störende Geruchsbildung beim Sport

Am meisten hat mich jedoch interessiert ob die schon erwähnte Geruchsbildung auch bei dem zu testenden Funktionsshirt stattfindet oder ob McKinley sein Versprechen mit dem umworbenen „POLYGIENE“ gegen Geruchsbildung halten kann. In dem mir zur Verfügung gestellten Testzeitraum von acht Wochen habe ich versucht, dass Shirt im Schnitt 2x pro Woche zu tragen. Beim Sport, beim Joggen oder beim Biken, ich habe mein Bestes gegeben um das Shirt an seine Belastungsgrenze zu bringen. In den acht Wochen kam es weder vor noch nach dem Waschen des Shirts zu überdurchschnittlich großer Geruchsentwicklung. Ein Plus im Gegensatz zu Produkten gleicher Art von anderen Herstellern. Einen Vorteil für die Geruchsprävention sehen ich zudem eindeutig in der Möglichkeit, dass Shirt bei 40° C waschen zu können.

Fazit

 Müsste ich abwägen, zwischen einem modisch anspruchsvollen Shirt und einem Shirt mit einer Ausrüstung gegen Geruchsbildung wie dem „POLYGIENE“, so würde ich mich grds. Für letztere entscheiden. Denn beim Sport bin ich nicht auf dem Laufsteg sondern auf Funktionalität angewiesen. Gott sei Dank überzeugt das Funktionsshirt „Lafia“ jedoch neben der Geruchsprävention „POLYGIENE“ auch mit einem dezenten Design.

Ein Grund sich nach weiteren Shirts von McKinley in Vorbereitung auf meinen nächsten Wanderurlaub umzuschauen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.