The Insiders – My Home Party mit Berentzen

Dank „The Insiders“ zur Home Party mit Berentzen

Dank der Produkttester Plattform „The Insiders“ durften wir bei dem My Home Party Test mitmachen. Pünktlich zum 19./20. Mai kam ein riesen Paket bei uns an.

Inhalt Testpaket

  • 2 Flaschen MioMio Cola
  • 10 rote Berentzen Brillen
  • 2 Flaschen Rotkäppchen Sekt Trocken
  • 12 Berentzen Gläser
  • 2 Flaschen Berentzen Cranberry Aperitif
  • 2 Flaschen Berentzen Apple Bourbon Whiskey
  • 10 kleine Flaschen Berentzen Apple Bourbon Whiskey
  • 1 großer roter Berentzen Eimer zum Getränke kühlen
  • etliche Spielkarten und Sticker

Der Test

Zusätzlich zu den Spielkarten für einen lustigen Abend, waren auch Beispiele zum Mischen für die jeweiligen Getränke im Testpaket enthalten. Ich muss dazu sagen, dass ich erst einmal völlig überwältigt war, wie viel dieses Testpaket beinhaltete. Beim auspacken nahmen die Überraschungen ja fast kein Ende mehr. Besonders die Brillen kamen zum Partyabend entsprechend gut an.

Rotkäppchensekt Trocken & Berentzen Cranberry Aperitif

Das perfekte Getränk für Frauen an heißen Sommertagen.

Der Berentzen Cranberry Aperitif ist eine Komposition aus knacken Cranberries und fein gebranntem Berentzen Weizenkorn. Berentzen greift damit den Geschmackstrend des Jahres auf. Die fruchtig-saure Note der Cranberries in Verbindung mit dem Rotkäppchen Sekt ist ein prickelnder Genuss und der perfekte Aperitif. Aber auch an lauen Sommernächten lässt diese Mischung das Herz höher schlagen. Wir haben es ausprobiert und es schmeckt fruchtig erfrischend und verzaubert einem den Sommer.

Die 0,7 Liter Flasche Berentzen Cranberry Aperitif hat einen Alkoholgehalt von 15% und ist im Laden für rund 6,50€ zu finden. Die 0,7 Liter Flasche Rotkäppchensekt hat einen Alkoholgehalt von 11% und ist für knapp 4€ im Laden erhältlich.

Inhaltsstoffe Berentzen Cranberry: Enthärtetes Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup, Weizendestillat landwirtschaftlichen Ursprungs, Cranberry- und Limettensaft (aus Fruchtsaftkonzentrat), natürlicher Pflanzenfarbstoff, natürliche Aromen, Säuerungsmittel Zitronensäure Nährwertangaben: 7229 KJ/ltr

Berentzen Apple Bourbon

Der Berentzen Apple Bourbon vereint zwei große und traditionsreiche Spirituosen – den Berentzen Apfelkorn und den Kentucky Straight Bourbon Whiskey. Fans komplexer Highend-Whiskeys dürfte der neue Berentzen Apple Bourbon nicht ansprechen. Mit seinem künstlichen Apfelaroma, seiner markanten Süße und seinem geringen Alkoholgehalt von 28 % ist er von einem reinen Bourbon Whiskey weit enfernt.

Der Berentzen Apple Bourbon besitzt in seinem leichtem Braunstich einen leicht goldenen Farbton. Wenn man an ihm riecht, treten 3 dominate Aromen in den Vordergrund: künstliches Apfelaroma, Holz und Alkohol. Lässt man den Bourbon kurz ziehen, sodass der Alkohol etwas verfliegt, kommt der klassische Bourbonduft etwas stärker zu Geltung. Dennoch bleibt er hinter dem künstlichen Apfelaroma zurück.

Trotz dem moderaten Alkoholgehalt von 28 % schmeckt der Berentzen Apple Bourbon sehr alkoholisch und hinterlässt ein dumpfes Gefühl auf der Zunge. Im Abgang des Getränkes bleibt das Apfelaroma, Holz und das herb-würzige Aroma des Alkohols zurück.

Pur mit Eis war er leider nichts für mich aber gemischt mit der MioMio Cola und etwas Eis echt der Hit!! Für das Mischgetränk sollte man circa 4-5cl Berentzen Apple Bourbon nehmen, etwas Eis und alles mit Cola auffüllen.

Für knapp 9€ bekommt man den Berentzen Apple Bourbon bereits im Lebensmittelladen um die Ecke.

MioMio Cola

Für mich als Cola-Junkie der absolute Kracher. Bisher habe ich leider außer der FritzCola keine „Nachmachcola“ gefunden, die so schmeckt wie das Original oder auch nur halbsweg so gut. Aber zu meinem erstaunen schmeckt die MioMio Cola richtig gut. Gekühlt natürlich noch besser als warm. Und deshalb war die erste Flasche schon vor dem Partywochenende leer.

Aber zum Glück gibt es sie bereits für knapp 1,20€ im Handel. Also schnell eine nachgekauft. Das koffeinhaltige und alkoholfreie Erfrischungsgetränk der Berentzen-Gruppe überzeugte nicht nur mich, sondern auch alle anderen.

Allerdings ist der Zuckergehalt mit 10,6 Gramm auf 100 Gramm wie bei allen Softdrinks sehr hoch.

 

 

 

 

 

 

 

Fazit

Uns hat der Abend dank dem Testpaket von Berentzen sehr viel Spaß gemacht. die Mio Mio Cola haben wir bereits mehrere Male schon nachgekauft und die Sonnenbrillen sind auch stetig im Einsatz 🙂

Der Eimer steht nun ständig zum kühlen von Getränken bereit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.