Produkttest Nahrungsergänzungsmittel Fitnessfood

 Leistungsfähiger dank Nahrungsergänzungsmittel

Wir durften dank unserer Kooperation mit Fitnessfood.com 3 Nahrungsergänzungsmittel im Produkttest unter die Lupe nehmen. Neben dem Zinc Chelate 50 mg testeten wir den Immunsystembooster Graviola 400 mg sowie eine Vitaminbombe aus D3 + K2.

Zinc Cehlate 50mg

Das Zinc Chelate ist ein an ein Aminosäure Chelat gekoppeltes Zink und enthält damit 50 mg Zink-Chelat pro Tablette. Es fördert ein starkes Immunsystem, den Zucker- sowie Fett- und Eiweißstoffwechsel und fördert das Msukelwachstums durch einen höheren Testosteronspiegel.

Wofür ist Zink wichtig?

Zink ist nicht nur wichtig für das Immunsystem, sondern auch für die Wundheilung sowie Haut und Haar. Gerade bei Leistungssportlern oder ambitionierten Hobbysportlern, welche ein intensives Training ausüben, ist oft ein Mangel an Mineralien und Spurenelementen nachzuweisen. Gerade Zink ist dabei ein Mineral, welches in Sportlerkreisen oft als Mangel festzustellen ist. Das kann fatale Folgen haben, demm Zink ist ein lebenswichtiges und essentielles Spurenelement, welches eine wichtige Schlüsselrolle für verschiedene Vorgänge im Körper spielt. Deshalb greifen Sportler oft auf Nahrungsergänzungsmittel zurück.

Das Zink Chelat verfügt im Gegensatz zu herkömmlichen Zink Präperaten über eine optimale Bio-Verfügbarkeit. Es fördert die Muskelkraft, Ausdauer und das Msukelwachstum. Außerdem benötigen die Enzyme, welche den Abbau von Milchsäure (Muskelkater) fördern, Zink.

Die Verwendung

Wir haben das Zink Chelat regelmäßig Nachts vor dem schlafen gehen eingenommen. Ob du es aber morgens oder abends einnimmst ist relativ egal. Die Tabletten sind sehr gut und einfach zum runterschlucken, haben keinen unnatürlichen Nachgeschmack und waren zudem gut verträglich. Nach einer regelmäßigen Einnahme können wir ruhigen Gewissens sagen, dass wir wir wirklich dass Gefühl hatten, dass der Körper sich durch die Einnahme besser über Nacht regeneriert und wir damit beim nächsten Training Leistungsfähiger waren. Und aufgrund der Schilddrüsenerkrankung ist die Einnahme von Zink zu begrüßen und wirkt sich positiv auf die Werte aus.

 

Graviola 400 mg – Immunsystembooster

Graviola ist eine Regenwaldpflanze, welche in den letzten Jahren immer verstärkter in den Fokus wissenschaftlicher Untersuchungen gerückt ist. Sie schlägt eine Brücke zwischen der indianischen Heilkunde und der westlichen Schulmedizin.

Dabei ist Graviola ein wahrer Immunsystembooster. Es unterstützt das Immunsystem, schützt die Zellen, wirkt bludrucksenkend, stimuliert den Stoffwechsel und verbessert die Cholesterinwerte. Außerdem ist es sehr vitamin- und nährstoffreich, wirkt antifungal sowie antibakteriell und kann Angstzustände sowie Stress lindern.

Graviola enthält viele Mineralstoffe und Vitamine wie:

  • Kalzium
  • Eisen
  • Vitamin A
  • Vitamin B1 und B2
  • Niacin
  • Phosphor
  • Magnesium
  • Vitamin C
  • und Proteine

 Die Verwendung

Graviola haben wir immer morgens eingenommen. Die Kapseln lassen sich leicht runterschlucken, haben keinen unangenehmen Nachgeschmack und sind leicht verträglich. Gerade im Winter, wo der Körper oft unter Vitaminmangel leidet empfinden wir die Kapseln als sehr brauchbar.

 

Vitamin D3 + K2

Vitamin D wird auch das Sonnenvitamin genannt und spielt eine Schlüsselfunktion für Körper und Geist. Gerade im Winter bildet der Körper durch zu wenig Sonne zu wenig Vitamin D.

Das Besondere an dem Vitamin D3 von Fitnessfood ist die Kombination mit K2. Doch warum sollte Vitamin D3 mit K2 kombiniert werden? Das Vitamin D3 steuert die Aufnahme von Kalzium aus den zugeführten Nährstoffen im Blut, welches der Körper resorbiert. Die Hauptaufgabe des K2 ist der Transport sowie die Einlagerung von Kalzium aus dem Blut in die Knochen. Dank der Hilfe von Vitamin K2 gelang das Kalzium dorthin, wo es verwendet werden kann und setzt sich nicht als Plaque (Ablagerung) in den Arterien fest. Außerdem reguliert das Vitamin K2 den Blutgerinnungsprozess und beeinflusst die Aufrechterhaltung der Knochendichte. So bleiben unsere Knochen gesund, stark und Widerstandfähig.

Aber nicht nur das, die Kombination aus Vitamin D3 und K2 erhöht die Muskelkraft und verhindert den Verlust von Muskelgewebe. Das ist vor allem im Zuge einer Gewichtsreduzierung positiv. Es unterstützt die Fettverbrennung und stäkt das Immunsystem.

Das im Produkt enthaltene Vitamin K2 MK-7 ist eine reine Form des Vitamin K2 und sorgt so für die beste Resorption im Körper.

Die Verwendung

Das Vitamin D3 + K2 solltest du vorzugsweise zusammen mit einer Mahlzeit einnehmen. Dabei sidn die Tabletten sehr klein und daher leicht zu schlucken, haben keinen unangenehmen Nachgeschmack udn auch für den Körper leicht verträglich. Wir haben keinerlei Nebenwirkungen verspürt. Vielmehr haben wir gerade im Winter gemerkt, dass durch das zusätzliche Vitamin D wir viel aktiver waren. Und aufgrund der Schilddrüsenerkrankung ist die Einnahme von Vitamin D zu begrüßen und wirkt sich positiv auf die Werte aus.

Fazit

Nahrungsergänzungsmittel können dir helfen Mangelerscheinungen auszugleichen und deinen Körper mit wichtigen Spurenelemten versorgen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.